Herzlich Willkommen auf den Seiten des Landesverbands Sachsen-Anhalt der Partei der Vernunft

slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3 slideshow 4 slideshow 5

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Partei der Vernunft Sachsen-Anhalt

Sie möchten sich über unsere Ziele und Inhalte informieren oder wissen wer die Menschen hinter der pdv in Sachsen Anhalt sind? Über Ihr Interesse freuen wir uns und bieten Ihnen daher mit dieser Homepage die Möglichkeit dies zu tun.

Sie könnten zum Einstieg beispielsweise unser Parteiprogramm lesen, sich ein paar Videos anschauen oder in einige unserer Artikel reinschnuppern. Sollten Sie weitergehende Informationen wünschen, so zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren und uns Ihre Fragen oder Anregungen mitzuteilen.

Treten Sie vor Ort auf einer unserer Veranstaltungen mit uns in Kontakt. Oder schauen Sie einfach nach, ob sich bereits eine Sektion oder ein Parteifreund in Ihrer Nähe befindet und sprechen Sie diese direkt an.

Sollten Sie sich anschließend entscheiden der pdv beizutreten und uns zu unterstützen würden wir uns sehr freuen.

Wir wünschen Ihnen in jedem Fall eine erfolgreiche Zukunft in Freiheit.

Ihr pdv - Landesverband Sachsen Anhalt

EEX - teurer Strom für arme Bürger

(von Holger Oeft)

Die Mähr vom Strompreis, der kein Marktpreis ist: EEX – eine Börse setzt den Markt außer Kraft

Normalerweise müsste unser Strompreis bei einem freien Wettbewerb sinken, da wir als Verbraucher uns tendenziell immer beim besten Angebot wiederfinden. Irgendetwas kann also mit unseren Strompreisen nicht stimmen.

Ihre skandalöse Abgabenlast

Wissen Sie eigentlich, wieviel Steuern Sie zahlen?

Wissen Sie, mit welcher Summe Sie diesen Monat den Staat finanziert haben?

Die Partei der Vernunft hat das für Sie ausgerechnet. Wir bedanken uns bei der Libertären Liste, einer Hochschulgruppe der Universität Konstanz, die die Vorlage geliefert hat. Wir haben die Zahlen geprüft und auf den aktuellen Stand gebracht. Da nicht jeder das gleiche Gehalt hat und nicht jeder die gleichen Steuern zahlt, haben wir den durchschnittlichen Berufsanfänger Max der Modellrechnung zugrunde gelegt. Lesen Sie nun das erschreckende Ergebnis.

Vernünftige Alternative bei der Bundestagswahl 2013!

Vernünftige Alternative bei der Bundestagswahl 2013!

Die Partei der Vernunft Sachsen- Anhalt hat eine Landesliste zur Bundestagswahl 2013 aufgestellt. Mit dem in Deutschland einzigartigen libertären Grundsatzprogramm der Partei der Vernunft im Rücken stehen wir für:

Die Freiheit des Menschen, den Schutz des Eigentums und das Recht auf ein selbstbestimmtes und friedliches Leben solange keinem Dritten dadurch Schaden entsteht.

Anti GEZ – Demo am 23.03.2013

In Magdeburg  gehen wir am 23.03 auf die Straße um unsere Ablehnung der zwangsfinanzierten Staatsmedien zum Ausdruck zu bringen. Basteln Sie sich ein Transparent mit einem Spruch, besorgen Sie sich Trillerpfeifen und Trommeln oder begleiten Sie uns einfach nur so, um mit uns zu protestieren.

ESM – Was Sie darüber wissen sollten

(von Uwe Johannsen)

Der ESM ist in aller Munde und erhitzt die Gemüter. Die einen wollen den ESM-Vertrag unbedingt zur Wirksamkeit bringen, andere wollen ihn unbedingt aufhalten. Sollten Sie sich bisher noch nicht damit beschäftigt haben, was dahinter steckt und worum es geht, ist dieser Artikel für Sie gedacht. Nachfolgend werde ich versuchen, das umfassende Thema auf wesentliche Punkte zu reduzieren, und zwar auf die Punkte, die uns als Bürger direkt betreffen (auch wenn es auf den ersten Blick nicht immer offensichtlich ist).

Infostand der PDV - Sachsen Anhalt in Magdeburg

Am 11.08.2012 haben wir wieder einen Infostand in Magdeburg veranstaltet.

Nun kann man sagen, dass die Diskussionsfreude der Menschen sehr angestiegen ist. Es gibt immer mehr Menschen, die endlich mit offenen Augen durch die Welt gehen und die skandalösen Machenschaften des Staates erkennen. Dennoch wissen viele nicht, dass es seit 2009 eine Partei gibt, welche genau diese Probleme erkannt hat und dagegen angehen wird.

Einfach für alle – Der neue Rundfunkbeitrag

neues GEZ Logo(von Uwe Johannsen)

Am 09.08.2012 veröffentlichte Albrecht Hesse, Justiziar des Bayrischen Rundfunks, auf der Website der Süddeutschen Zeitung (SZ) einen Artikel mit dem Titel „Beitrag zum Erhalt der Demokratie“. Darin erklärt er, warum das neue Rundfunk-Finanzierungssystem einen „gesamtgesellschaftlichen Vorteil“ darstellt.

Zweiter außerordentlicher Parteitag 2012

Am 23.09.2012 wird im "Bootshaus Merseburg" unser 2. außerordentlicher Landesparteitag 2012 stattfinden.

Flagge zeigen gegen den ESM

Auch aus Sachsen- Anhalt und Niedersachsen ist am 16.06.2012 eine kleine Delegation der PDV zur Anti-ESM-Demonstration in Karlsruhe angereist, um so vor dem ESM-Bankvertrag und dessen Konsequenzen zu warnen.

Spanien ist gerettet! Oder doch nicht?

Die Börsen jubeln, die Sektkorken knallen. Nur ein paar realistische Anleger reagieren verhalten und sind weiterhin besorgt. Dass Spanien jetzt auch unter den Rettungsschirm flüchten musste, freut tatsächlich nur die Anleger, die ihre bestehenden Investitionen gerettet sehen. Die langfristigen Auswirkungen werden entweder ignoriert oder nicht verstanden. Für den deutschen Steuerzahler ist es nur ein Tritt aufs Gaspedal auf dem Weg in den Untergang.

Seiten